StartErwachsen1100x350.jpg

Datenschutzerklärung

Der Hamburger Sport-Verein e.V. (HSV) bekennt sich zum Datenschutz. Er bildet für uns die Grundlage des vertrauensvollen Verhältnisses zu allen Nutzern unserer Webseiten und wir möchten Ihnen mit dieser Datenschutzerklärung alle Informationen über die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten transparent zur Verfügung stellen. Mit der Nutzung unserer Webseiten und durch das Ausfüllen von Online-Formularen willigen Sie in die Speicherung und Nutzung Ihrer angegebenen personenbezogenen Daten durch den HSV nach den nachfolgenden Grundsätzen ein.


I. Anonyme Nutzung der Webseiten, Cookies

Die Nutzung unserer Webseite ist jedem Nutzer auch ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, ohne Ihre Daten in ein Online-Formular einzugeben, bleiben Sie anonym und es werden lediglich der Name Ihres Internetanbieters sowie die besuchten Seiten bei uns gespeichert. Dies dient lediglich zur internen statistischen Auswertung über die Nutzung unserer Webseite. Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die bei Ihrem Besuch auf unserer Seite auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Sie dienen der Vereinfachung der statistischen Auswertung der Nutzung unserer Seite sowie zur Speicherung von durch Sie eingegebenen Daten. Zu diesem Zwecke verwenden wir ausschließlich so genannte „Session-Cookies“, die nach dem Schließen Ihres Internet-Browsers wieder gelöscht werden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies über die Einstellungsoptionen Ihres Internet-Browsers einstellen und auch ganz deaktivieren. Bei nur eingeschränkter Verwendung von Cookies kann es jedoch dazu kommen, dass Ihnen die Funktionalität unserer Webseite nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung steht.


II. Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter strenger Einhaltung aller anwendbaren gesetzlichen Datenschutzvorschriften, hier insbesondere denen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes. Die Verarbeitung Ihrer Daten findet ausschließlich in Staaten des Europäischen Wirtschaftsraumes statt, die ein ebenso hohes Datenschutzniveau aufweisen.

Wir erheben über Sie nur diejenigen personenbezogenen Daten, welche Sie selbst von sich aus in unsere Online-Formulare eingeben. Hierbei sind nur diejenigen Angaben, die zur Abwicklung des betreffenden Geschäfts zwingend erforderlich sind, als Pflichtangaben ausgestaltet. Alle möglicher Weise darüber hinaus gehenden Angaben können Sie auf rein freiwilliger Basis machen.

Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir nur, soweit dies zur Durchführung der gewünschten Aufgaben erforderlich ist. Ferner verwenden wir die Daten zur Mitgliedschaft oder über abgeschlossene frühere Verträge, um Sie über besondere Angebote und Aktionen zu informieren, die für Sie von hohem Interesse sein können. Wenn Sie die Zusendung eines Newsletters ausdrücklich gewünscht haben, verwenden wir Ihre Daten ferner dazu, diesen Wunsch zu erfüllen.


III. Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an unsere Dienstleistungs- und Partnerunternehmen, sofern dies zur Abwicklung Ihres Anliegens zwingend erforderlich ist. Diese Unternehmen dürfen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu diesem Zweck nutzen und sind ebenfalls verpflichtet, alle anwendbaren Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Eine weitergehende Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an jegliche Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie hätten dem zuvor ausdrücklich zugestimmt. Diese Zustimmung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen jederzeit uns gegenüber widerrufen werden.

Gegebenenfalls können wir auf Grund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sein, Ihre Daten Dritten offen zu legen. Solchen Verlangen kommen wir nur im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtung und nach sorgfältiger Prüfung nach, ob eine derartige Verpflichtung tatsächlich besteht.


IV. Auskunftsanspruch und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie können jederzeit unrichtige Daten berichtigen oder löschen lassen. Ebenso steht es Ihnen jederzeit frei, der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch uns zu widersprechen. Ihre Daten werden dann bei uns umgehend und vollständig gelöscht. Auch hierzu wenden Sie sich bitte an die unten stehende Adresse.


V. Externe Links

Auf unseren Webseiten sind auch Links auf Webseiten anderer Anbieter enthalten. Auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Webseiten, insbesondere auf die nachträgliche Änderung von deren Inhalt, haben wir keinen Einfluss. Ebenso weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass unsere Datenschutzerklärung für diese Seiten keine Anwendung findet.