800mMnner1100x335.jpg

Am 29.09.1887 wurde der Sport-Club Germania in Hamburg gegründet. Der Sport-Club Germania vereinte sich später mit dem Hamburger Fußball-Club und dem FC Falke 06 zum Hamburger Sport-Verein. In den ersten Jahren der Vereinsgeschichte wurde durch die Mitglieder ausschließlich Leichtathletik betrieben, was sich jedoch in der Folge nach und nach wandelte, da der Fußball immer populärer wurde.

Mittlerweile ist der HSV mit über 70.000 Mitgliedern einer der größten Vereine Deutschlands. Die Leichtathletik-Abteilung ist mit ungefähr 750 Mitgliedern die größte Sportabteilung innerhalb des HSV.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit innerhalb der Leichtathletik-Abteilung liegt im Kinder- und Jugendbereich. Die jüngsten aktiven Mitglieder unserer Abteilung sind gerade sieben Jahre alt.
Aktuell tragen aber auch einige deutsche und internationale Spitzensportler die Raute auf der Brust und starten bei zahlreichen nationalen und internationalen Veranstaltungen, bis hin zu den Olympischen Spielen.

Ziel unseres Trainerteams ist es, die Kinder und Jugendlichen möglichst früh für die Vielseitigkeit der Leichtathletik zu begeistern und zu gewinnen. Gerade in den jungen Schülergruppen bieten wir ein buntes Trainingsprogramm an, um die Kinder möglichst breit auszubilden. Hierzu gehören neben den klassischen Leichtathletik-Disziplinen auch viele spielerische und turnerische Elemente, um so Bewegungsabläufe und Motorik vielseitig zu schulen. Schwerpunkt stellen in allen Altersklassen aber die klassischen leichtathletischen Disziplinen dar.
Durch dieses Training legen wir den Grundstein für die spätere Spezialisierung der Athleten in den von ihnen bevorzugten Disziplinen.

Wir versuchen somit jedem Einzelnen die Möglichkeit zu geben, sich bei uns zu entwickeln und seine eigenen Stärken kennenzulernen. Neben den sportlichen Aspekten ist für uns alle der Teamgedanke innerhalb der Gruppen von großer Bedeutung. Ein fairer und respektvoller Umgang miteinander ist Grundvoraussetzung für eine funktionierende Gruppe, was wiederum gute persönliche Leistungen befördern hilft.
Gerade in den jüngeren Jahrgängen ist es unser Anspruch, jedem interessierten Kind die Möglichkeit zu bieten, Spaß und Interesse an der Leichtathletik zu entwickeln und das nicht ausschließlich mit dem Ziel, Leistungssport zu betreiben.

Bereits ab den Schülergruppen bis hin zu den Jugendlichen und Erwachsenen nehmen wir an zahlreichen Wettkämpfen und Meisterschaften im gesamten Bundesgebiet und teilweise auch im Ausland teil. Die Teilnahme an Wettkämpfen ist gerade bei unseren jüngeren Athleten freiwillig, aber durchaus gewünscht.

Ab dem Einstieg in das Jugendalter bieten wir durch unser breit aufgestelltes und gemischtes Trainerteam auch spezielle disziplinspezifische Betreuung an. Es findet stets eine intensive Begleitung unserer Athleten im Training, auf Wettkämpfen sowie darüber hinaus statt.

In den älteren Jugend- und Erwachsenengruppen bieten wir ein zielgerichtetes und individuell abgestimmtes Training an. Somit wird jedem Einzelnen die Möglichkeit eröffnet, sich im Rahmen seiner persönlichen Zielsetzungen, sofern gewollt auch im Bereich des Leistungssport, weiterzuentwickeln.

Alle unsere Trainer sind gut ausgebildet und verfügen zum Großteil auch selbst über langjährige Erfahrungen als Athleten. Darüber hinaus ist die Fort- und Weiterbildung unseres Trainerteams für uns von großer Bedeutung.

Wir freuen uns somit über Jeden der Interesse an der Leichtathletik hat und setzen alles daran, ihm oder ihr bei uns im Verein eine gute Zeit zu ermöglichen und die erhofften Ziele gemeinsam zu erreichen.